Presseclub Augsburg Veranstaltungen

13. 01. 2020

Podiumsdiskussion zu Augsburgs erfolgreicher Bewerbung als Welterbestadt mit seiner Wasserwirtschaft

Story statt Schloss

Im Juli 2019 war es so weit: Augsburg kommt mit seiner Wasserwirtschaft auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes, auf eine Liste mit der Chinesischen Mauer, den Pyramiden von Gizeh oder der New Yorker Freiheitsstatue. Es war zweifellos einer der größten Erfolge für Augsburg in den vergangenen Jahren. Wie kam es zu diesem Erfolg? Was hat das Ganze gekostet? Wie geht es nun weiter mit Augsburg als Welterbestadt? Diese und viele andere Fragen erörterte Nicole Prestle (Redaktionsleiterin der Augsburger Allgemeinen) mit Ulrich Müllegger (Welterbe-Koordinator), Thomas Weitzel (Augsburgs Kulturreferent), Götz Beck (Augsburgs Tourismus-Chef) und Martin Kluger (Sachbuch-Autor und Verlagsleiter).

02. 12. 2019

Polizeireporter Utzni im Gespräch

Mordserien und verschwundene Knöllchen

Polizei- und Gerichtsreporter Klaus Utzni im Gespräch beim Clubabend.

12. 11. 2019

Mitgliedergliederversammlung des Presseclubs 2019

Kassierer Ruppert Möhler zum Stellvertreter des Vorsitzenden gewählt

„Alles im Lot“ verzeichnete der Augsburger Presseclub auf seiner Mitgliederversammlung 2019 im Clublokal im Georgenkeller. Bei einer satzungsgemäß erforderlich gewordenen Nachwahl wurde Ruppert Möhler einstimmig neben Alfred Schmidt zum zweiten Stellvertreter von Vorsitzendem Wolfgang Bublies gewählt.

12. 11. 2019

Wechsel ins Wirtschaftsministerium

Früherer stellvertretener AZ-Chefredakteur Marks wechselt in Ministerium

Der frühere stellvertretende AZ-Chefredakteur berichtet über seinen Wechsel an die Spitze der Pressestelle im Bayerischen Wirtschaftsministerium.

Demnächst im Presseclub

  • Aktuelle Termine siehe links in der Navigation.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren